​Lab-Führung  /  27. Februar 2024, 09:00 - 16:30 Uhr

Open Lab Day 2024 KI-Fortschrittszentrum

»Lernende Systeme und Kognitive Robotik«​

Beim Open Lab Day des Stuttgarter KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme und Kognitive Robotik« können interessierte Unternehmen anhand von praxisnahen Anwendungsszenarien und Demonstratoren erleben, was im Kontext Künstlicher Intelligenz möglich ist. 

​Künstliche Intelligenz und Maschinelle Lernverfahren bieten bereits heute einen beachtlichen Nutzen für die Industrie: Produktionsanlagen und Dienstleistungssysteme profitieren von Leistungssprüngen in Qualität, Flexibilität und Effizienz. 

​Mit KI ausgestattete Roboter unterstützen in Arbeits- und Alltagsumgebungen. Für den Wirtschaftsstandort Deutschland und insbesondere den Mittelstand ist diese Entwicklung eine große Chance. 

​Teilnehmende der Veranstaltung erleben, was in diesem Kontext bereits heute technisch und wirtschaftlich möglich ist. Die Fraunhofer-Institute IAO und IPA laden dazu ein, das KI-Fortschrittszentrum »Lernende Systeme und Kognitive Robotik« zu besuchen und anhand von Beispielanwendungen live zu erleben, wie KI eingesetzt werden kann. 

 

Die Themenschwerpunkte im Überblick 

  • ​KI-Anwendungsfälle in Produktion und Dienstleistung identifizieren 
  • ​KI für Industrie- und Serviceroboter 
  • ​KI für Qualitätssicherung und Umgebungserfassung 
  • ​KI für Digital Business 
  • ​KI und Future Mobility 
  • ​KI für intuitive und feinfühlige Mensch-Technik-Interaktion 

 

​Die Veranstaltung ist dank der Förderung des KI-Fortschrittszentrums durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus kostenlos. 

 

Die Veranstaltung richtet sich an

Führungskräfte von Unternehmen