Forum  /  8.11.2019

KI meets Mittelstand

S-TEC Open Lab Experience

»Get ready for KI« – unter diesem Motto zeigen das Fraunhofer IAO und das Fraunhofer IPA im Rahmen der Open Lab – Veranstaltung des »S-TEC Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus«, wie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) die Chancen der Digitalisierung und insbesondere der Künstlichen Intelligenz (KI) für sich nutzen können. Anwendungsbeispiele und Führungen in den Fraunhofer-Labs bieten die Möglichkeit, Ideen für gegenwärtige und zukünftige Fragestellungen im Bereich KI zu gewinnen. Ergänzend dazu bieten »Deep-Dives« im Rahmen von Fachforen die Vertiefung einzelner Fragestellungen.

Viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind dabei, die Chancen und Potenziale von KI auszuloten und stellen sich Fragen wie: Ist der Einsatz von KI für mein Unternehmen wichtig oder handelt es sich nur um einen kurzzeitigen Trend? Wo sind sinnvolle Einsatzfelder und wie gehe ich vor bei der Umsetzung von KI-Anwendungen?

Im Rahmen des »S-TEC Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus« laden das Fraunhofer IAO und das Fraunhofer IPA unter dem Motto »KI meets Mittelstand« zur »Open Lab Experience« ein. Praxisnahe Vorträge und Lab-Demonstrationen veranschaulichen, wie KMU Digitale Assistenten, Maschinelles Lernen, Deep Learning, Textverstehen, Bilderkennung und viele weitere KI-Anwendungen in Zukunft einsetzen können.

Die Themenschwerpunkte der Veranstaltung auf einen Blick:

  • KI-Impulsvorträge Erfahren, welche Chancen KI Unternehmen bietet
  • Deep-Dive in Fachforen Konkrete Themeninteressen vertiefen
  • Hands-on durch Führungen in Labors Praxisbeispiele für die konkrete Umsetzung in der Praxis

Das Programm ist vormittags und nachmittags identisch. Aus einer Auswahl von Fachforen und Laborführungen können sich die Teilnehmenden ihr Programm entsprechend Ihrer Interessensgebiete bei der Anmeldung personalisieren.