Veranstaltungen

Abbrechen
  • Online / 02. Februar 2022 - 31. Dezember 2022

    DigitalDialoge - Austausch mit unseren Expertinnen und Experten

    © Ludmilla Parsyak / Fraunhofer IAO

    In Zeiten von Corona arbeiten viele Unternehmen und Mitarbeitende auf andere Weise und lösen aktuelle Herausforderungen. Gleichzeitig bieten diese Zeiten auch die Chance, nach vorne zu sehen und wichtige Themen für die Zukunft anzupacken. In unseren DigitalDialogen bieten wir Ihnen spannende Impulse zu unterschiedlichsten Digitalisierungsthemen, darunter: Smart Services, Process Mining, den Einstieg in die KI, 5G-Technologie, Remote Workshopping oder der betrieblichen Mobilität. Wir laden Sie dazu ein, Ihre Fragen mit unseren Expertinnen und Experten zu diskutieren

    mehr Info
  • Webinar / 22. November 2022 - 01. Dezember 2022, 09:30 - 11:30 Uhr

    Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

    © Fraunhofer IAO

    Wie können Dokumente einfach auf Fragen und Inhalte hin untersucht und entsprechende Maßnahmen möglichst automatisch eingeleitet werden? Im Webinar, das an fünf Terminen stattfindet, stellt das Fraunhofer IAO die Theorie, Methoden und Anwendungsbereiche der maschinellen Analyse von Textdokumenten mit Künstlicher Intelligenz (KI) vor. Sowohl regelbasierte Verfahren als auch Ansätze des Maschinellen Lernens, wie zum Beispiel neuronale Netze, werden untersucht.

    mehr Info
  • Online / 23. November 2022, Dauer: 2 Tage

    Zeitreihenanalyse

    © diana.grytsku - freepik

    Zeitreihen stellen Analyst*innen vor besondere Herausforderungen. Hier gilt die Annahme, dass die Beobachtungen voneinander unabhängig sind, in der Regel nicht. Zum Beispiel ist die Außentemperatur um 12:01 nicht unabhängig von der Außentemperatur um 12:00. In der Praxis kommen solche Daten häufig vor: Verschleiß an Maschinenteilen, der Kundweg durch einen Online-Shop und Muster in der Aktivierung von Gehirnzellen sind Beispiele für Phänomene, die mit Zeitreihen untersucht werden. In dieser Schulung lernen Sie wichtige Methoden zum Analysieren von Zeitreihendaten kennen. An praxisnahen Aufgaben und Beispielen lernen Sie die Methoden anzuwenden.

    mehr Info
  • Online / 01. Dezember 2022, 10:00 - 11:00 Uhr

    Kund*innenanfragen schneller bearbeiten durch Künstliche Intelligenz

    © Ludmilla Parsyak / Fraunhofer IAO

    Die Bearbeitungszeit einer Anfrage von Kundinnen und Kunden nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Der jeweilige Service-Mitarbeitende muss die angefragten Informationen oftmals in einem langen Verfahren mühsam zusammentragen, um der Kundin bzw. dem Kunden anschließend Auskunft geben zu können. Dank neuer Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) soll nun der Lösungsweg vereinfacht werden, um vom Suchen schneller ins Finden zu kommen. Aber welche Rolle spielt der Einsatz eines zentralen Enterprise-Content-Managements-Systems (ECM) zur intelligenten Informationsverarbeitung insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)? Wie können mithilfe intelligenter Suchanfragen Informationen im Unternehmen schneller gefunden werden?

    mehr Info
  • Online / 06. Dezember 2022, 10.00 -11.00 Uhr

    5G: Lokalisierung in der Produktion

    © Ludmilla Parsyak / Fraunhofer IAO

    Für viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist das Thema 5G noch sehr abstrakt. Das 5G4KMU Transferzentrum bietet Unternehmen darum im Rahmen von Quick Checks (Machbarkeitsanalysen) und Exploring Projects (prototypische Umsetzung) die Möglichkeit, Ideen im Zusammenhang mit 5G unterstützt zu entwickeln bzw. umzusetzen und in den 5G-Campusnetzen zu testen.

    mehr Info
  • Stuttgart / 08. März 2023 - 09. März 2023, 09:00 - 17:00 Uhr

    Data Science und Künstliche Intelligenz

    © Fraunhofer IAO

    Im Präsenz-Seminar, das an zwei Terminen stattfindet, werden die theoretischen Grundlagen der Datenanalyse mittels Methoden Künstlicher Intelligenz (KI) im Zeitalter von Big Data vorgestellt. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf den damit verbundenen Herausforderungen und passenden Lösungsansätzen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart / 23. Mai 2023, 09:00 - 17:00 Uhr

    Potenziale und Grenzen moderner Künstlicher Intelligenz

    © Yevhen-Lahunov - iStock

    Was steckt hinter Künstlicher Intelligenz (KI)? Was kann man mit ihr erreichen und was nicht? Wer im Unternehmen KI einsetzen möchte, sollte über grundsätzliche Besonderheiten und Formen der Technologie Bescheid wissen, um ihre Möglichkeiten und Grenzen einschätzen zu können. In der eintägigen Schulung lernen Teilnehmende die Möglichkeiten und Grenzen heutiger KI-Anwendungen kennen.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart / 24. Mai 2023, 09:00 - 17:00 Uhr

    KI-Projekte systematisch durchführen

    © Yevhen-Lahunov - iStock

    Ob in Produkten oder Prozessen: Künstliche Intelligenz (KI) kommt in Unternehmen immer mehr zum Einsatz und neben der technischen Entwicklung wird der unternehmerische Kontext immer wichtiger. Jetzt sind Entscheidungs- und Steuerungskompetenzen gefragt, doch dafür wird ein grundsätzliches Verständnis für die Technologie benötigt: Welche Ziele sind realistisch, welche Daten werden benötigt und wie kann man diese effizient nutzen? In der eintägigen Schulung erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Planung und Durchführung datenbasierter Projekte.

    mehr Info