Praxispiloten zur digitalen Transformation

Herausforderung

Je nach Unternehmenskontext weisen Digitalisierungsaktivitäten in Unternehmen unterschiedliche Facetten und Herausforderungen auf. Um Erfahrungen aus Digitalisierungsprojekten intensiver miteinander zu teilen, beeinhalten mittlerweile zahlreiche Förderprojekte die Durchführung von sogenannten Praxispiloten. Praxispiloten erlauben die Realisierung kleiner zielgerichteter Projekte in Unternehmen zu konkreten Fragestellung der Digitalisierung und Digitalisierungsprojekten. Dabei profitieren Unternehmen von den Fraunhofer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Sie stellen den Unternehmen ihr Wissen und ihre Kompetenzen für die Ausarbeitung von Konzepten bis zur Umsetzung von prototypischen IT-Lösungen bis zu drei Personenmonate zur Verfügung. Grundlegende Voraussetzung dafür ist die Dokumentation wesentlicher Erkenntnisse (keine Unternehmensgeheimnisse) und deren Vermittlung an weitere Unternehmen.

Methodik

Das Fraunhofer IAO bietet aktuell die folgenden Möglichkeiten zur Durchführung von Praxispiloten in diesen Themenfeldern an:

Die Rahmenbedingungen variieren von einem zum anderen Projekt. Teilweise können die Rahmenbedingungen auf den Projektseiten eingesehen werden, gern stehen wir Ihnen auch für weitergehende Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre spannenden Themen und Ideen, die wir mit Ihnen gemeinsam angehen und umsetzen können. In der Regel findet ein Bewertungs- und Auswahlprozess statt, in dem die interessantesten Themen und Ideen herausgefiltert werden.

Nutzen

  • Unternehmen profitieren von der kostenlosen Unterstützung in ihren Digitalisierungsaktivitäten durch Fraunhofer-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
  • Aufgrund der Dokumentation und des Transfers der Erfahrungen und Erkenntnisse aus den Praxispiloten wird die Sichtbarkeit des Unternehmens sowie die Möglichkeit mit anderen Unternehmen zu diesen Themen in Kontakt zu kommen gesteigert
  • Einsatz der Pilotunternehmen in der ein oder anderen Fraunhofer-Veranstaltung und Transferaktivität

Ergebnis

  • Konzeption und gegebenenfalls ein Proof of Concept einer Lösung für das jeweilige Themengebiet und Fragestellung im Rahmen eines Förderprojekts
  • Dokumentation der Erfahrungen und Erkenntnisse für Dritte

Referenzprojekte

zum Thema Smart Services und Cloud-basierte Plattformen

Mehr zum Thema Smart Services und Cloud-basierte Plattformen

 

Publikation

Cloud Mall Baden-Württemberg

Die Studie ermittelt Trends und Tendenzen rund um Cloud-Lösungen in KMUs in Baden-Württemberg. 

 

Publikation

Cloud Computing im Mittelstand 2017

Die Studie untersucht, welche Cloud Computing Trends und Themen für kleine und mittelständische Unternehmen relevant sind.