Quantum Lab

Feel the Quantum Experience

Fraunhofer IAO | Ludmilla Parsyak
© Fraunhofer IAO | Ludmilla Parsyak

Durch Quantencomputing könnten Unternehmen bereits in naher Zukunft effizienter und nachhaltiger wirtschaften. Aktuell stellt die Komplexität der Technologie eine marktreife Anwendung allerdings noch vor Herausforderungen, denn Quantencomputer funktionieren grundsätzlich anders als herkömmliche Rechner. Das Quantum Lab fördert daher den gezielten Wissenstransfer in Unternehmen und die Öffentlichkeit, damit die Schlüsseltechnologie perspektivisch erfolgreich in die Anwendung gebracht werden kann. Unabhängig vom Vorwissen macht das Quantum Hardware Lab die Phänomene der Quantenphysik für eine breite Zielgruppe erlebbar. Im Quantum Software Lab können Entwickelnde Quantenalgorithmen für reale Anwendungsfälle programmieren.

Quantum Hardware Lab

Im Jahr 1919 erhielt Max Planck den Nobelpreis in Physik für seinen Beitrag zur Entwicklung der Quantentheorie. Erkunden Sie rund 100 Jahre später im Quantum Hardware Lab die Welt ihrer einzigartigen Phänomene. Unschärferelation, Superposition und Verschränkung: Die Experimente veranschaulichen die zentralen Effekte der Quantenmechanik. Wir erklären Ihnen die Grundlagen von Quantenalgorithmen und zeigen Ihnen die Vorteile und Herausforderungen von Quantencomputing. Wer Quantensoftware verstehen möchte und dazu noch Lust auf einen Qoffee hat, kann sich mit dem QoffeeMaker ein Heißgetränk auf Basis von Quantenschaltkreisen zubereiten.

Quantum Software Lab

Das Quantum Software Lab bietet einen praxisnahen Einstieg in die komplexe Welt der Quantenalgorithmen. Hier können erste interaktive Erfahrungen mit der Programmierung von (hybriden) Quantenalgorithmen gesammelt oder bestehende Kompetenzen erweitert werden. Für bestmögliche Lerneffekte verfügt der moderne Computerpool über acht Workstations mit einer Anbindung an klassische Hochleistungsrechner sowie einem Cloud Zugriff auf den »IBM Quantum System One« in Ehningen – den europaweit ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer auf deutschem Boden.  

Unsere Leistungen in der Übersicht

  • Quantencomputing-Schulung
  • Austausch und Vernetzung im überregionalen Quantencomputing-Ökosystem
  • Geführte Touren durch das Quantum Hardware Lab

Schwerpunkte unserer Forschung

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Quanten-Software-Entwicklung für die industrielle Anwendung. Folgende Fokusfelder werden bearbeitet:
  • Quantum Enhanced und Fault Tolerant Quantum Computing
  • Quantum Machine Learning
  • Quantum Service Engineering 
  • Quantum Training und Ecosystem Building